Quelle: Text von Peter Skinner, Karl Müller GmbH, 2002; Am 11. September 2001 wurden die Twin Towers und tausende von unschuldigen Menschenleben vor den Augen einer schockierten Welt ausgelöscht. Diese Buch ist ein Denkmal für die Twin Towers und beschäftigt sich nicht nur mit ihrem immensen symbolischen Wert, sondern auch mit ihrer kurzen, glanzvollen Geschichte. Zuerst nur ein Traum, entwickelten sich die Twin Towers zu einem Triumph der Ingieneurskunst und zu einem konkurenzlosen Zentrum für Finanzen und Handel.
Quelle: Wayne Madsen, 2015, Kopp Verlag; Die unheimliche Allianz hinter 9/11. Wer stand witrklich hinter den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA? Eine Frage, deren Diskussion bis heute anhält. Dass die meisten – 15 der 19! – Attentätter von 9/11 saudischer Herkunft waren, gilt vielen als ein Beleg dafür, dass Saudi-Arabien, ein enger Verbündeter der USA, in die Terroranschläge verwickelt war. Der bekannte Washingtoner Journalist Wayne Madsen geht noch weiter und enthüllt in diesem Buch erstmals die zahlreichen Indizien, die nahelegen, dass Saudi-Arabien mit Israel am 11. September eng kooperierte. Und er zeigt, welche Motive und gemeinsamen Interessen hinter dem Bündnis der vermeintlichen Feinde standen.